Neubau eines Verbrauchermarktes

Neubau eines aufgeständerten Verbrauchermarktes mit 179 Pkw-Stellplätzen im innerstädtischen Bereich von Osnabrück. Der höher liegende Verbrauchermarkt wird über Rollsteige erreicht. Unterhalb des Gebäudes befinden sich die Pkw-Stellplätze sowie Nebenräume. Im ersten Obergeschoss Nobbenburger Str./Ecke Natruper Str. befinden sich Büro- und Nebenräume des Marktes. Das zweite Obergeschoss ist derzeit an ein Fittnessstudio vermietet. 

Eckdaten

Projekt

Neubau eines aufgeständerten Verbrauchermarktes

Ort

Osnabrück

Daten

Verkaufsnutzfläche: 2.110 m²
Grundsteinlegung: Oktober 2014
Fertigstellung: Sommer 2015 

Leistungen

Projektentwicklung 
Vorplanung mit Kostenschätzung

Entwurfsplanung und Kostenberechnung

Genehmigungsplanung

Ausführungsplanung

Vorbereitung der Vergabe, einschließlich Ermitteln der Mengen und Aufstellen von Leistungsverzeichnissen (LV)

Mitwirkung bei der Vergabe inklusive Kostenanschlag